Projektleiter Ingenieurbauwerke (m/w/d) Schwerpunkte: Straße, Schiene, Brücke

Standort: Karlsruhe

Unser Auftraggeber ist eine international tätige Planungs- und Ingenieurgesellschaft und gehört zu den namhaftesten in der Branche.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die Entwurfs- und Ausführungsplanung sowie die Vorbereitung und Durchführung der Vergabe von Ingenieurbauwerken aller Verkehrsträger.
  • Die laufenden Projekte begleiten Sie fachlich und wirtschaftlich.
  • Für die Kunden unseres Auftraggebers sind Sie ein kompetenter und verbindlicher Ansprechpartner zur Pflege und Intensivierung der Kontakte.
  • Sie übernehmen zukünftig die zielführende Akquisition von Neukunden sowie die strategische Erschließung neuer Märkte.
  • Die technische und kaufmännische Angebotsbearbeitung einschließlich des Führens von Vertragsverhandlungen gehört künftig zu Ihren Aufgaben.
  • Perspektivisch werden Sie das Ressort Planung Ingenieurbauwerke inklusive der Kosten- und Budgetverantwortung leiten und steuern.
  • Sie führen in Zukunft die Mitarbeiter verantwortungsbewusst und teamorientiert.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. oder M. Eng. Ingenieurbau (Objektplanung Ingenieurbauwerke, speziell Planung von Brücken, Stützwänden etc).
  • Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Projektbearbeitung Brücken für Verkehrsanlagen
  • Erfahrung in der Leitung eines Projektteams
  • Sicheres, selbstbewusstes, kompetentes Auftreten beim Kunden
  • Sie verfügen über Kenntnisse in VOB und HOAI und einen sicheren Umgang mit den einschlägigen EDV-Tools.
  • Organisationsfähigkeit, ein hohes Kostenbewusstsein und Verhandlungsgeschick zeichnen Sie aus.
  • Sicheres Auftreten beim Kunden

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dietmar Holubek unter der Rufnummer +49 (0)40 / 45 01 23 – 0 zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an holubek@egor.de

EGOR Managementberatung GmbH

Langenstücken 36a

22393 Hamburg

Tel.: +49(0) 40 / 45 01 23 – 0

Fax: +49(0) 40 / 45 01 23 – 11

E-Mail: holubek@egor.de

www.egor.de