Fachingenieur Elektrotechnik (Kraftwerk) (m/w/d)

Fachingenieur Elektrotechnik (m/w/d)

Standort: Niedersachsen

Unser Auftraggeber ist Deutschlands führendes Unternehmen in der Erzeugung von Strom und Wärme durch die thermische Abfallverwertung

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei Anlagenoptimierungen (Erarbeitung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen)
  • Unterstützung der Anlagen bei der Planung und Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Teilnahme an Revisionen in den Anlagen und Steuerung von Revisionsmaßnahmen
  • Erfassung und Verwaltung eines übergeordneten Datenpools im Rahmen der Elektrotechnik
  • Mitwirkung bei der Projektabwicklung in Bestandsanlagen und bei Neubauprojekten
  • Erstellung von Spezifikationen, technischen Ausschreibungsunterlagen sowie Mitwirkung bei der Vergabe von Leistungen und der Auswahl und Bewertung von Lieferanten
  • Interdisziplinäre Abstimmung mit Fachabteilungen sowie enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Anlagestandorten
  • Verfolgung der technischen Entwicklung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung oder Vertiefung Elektrotechnik bzw. Energieversorgung
  • Erste Erfahrungen durch Studienarbeiten oder Praktika in diesem Bereich, vorteilhaft bei einem EVU oder im Bereich Kraftwerkstechnik
  • Kenntnisse im Bereich der Transformatoren, MS/NS Schaltanlagen, Frequenzumformer, Generatoren und Motoren im Zusammenhang mit einem Kraftwerk sind vorteilhaft
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von einschlägigen Software Tools (z.B. MS Office)
  • Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Hohe Bereitschaft zur Reisetätigkeit in Verbindung mit intensiver Betreuung der Anlagen

Geboten wird:

  • Einen direkten Einstieg nach dem Studium
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Unternehmen mit Zukunftsperspektive
  • Eine unbefristete Anstellung mit tariflicher Bindung und flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell)
  • Variable Sonderzahlungen und verschiedene Sozialleistungen

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dietmar Holubek unter der Rufnummer +49 (0)40 / 45 01 23 – 0 zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an holubek@egor.de

EGOR Managementberatung GmbH

Langenstücken 36a

22393 Hamburg

Tel.: +49(0) 40 / 45 01 23 – 0

Fax: +49(0) 40 / 45 01 23 – 11

E-Mail: holubek@egor.de

www.egor.de